Sie kommt wieder zu uns: Ulla Meinecke!

Wir freuen uns auf den 27. Oktober 2017. Denn dann ist Ulla Meinecke mit Band wieder in der Alten Schmiede im Stöffel-Park. Dieses Mal mit ihrem Programm „Das Konzert 2017”.

In ihrem neuen Bühnenprogramm überzeugt die Ulla Meinecke Band mit einer gänzlich neuen Dramaturgie und wie immer mit einem brillanten Bühnenentertainment. Das präsentieren sie mit einer großen Leichtigkeit, obschon man die Tiefe darunter spürt.

Kopfkino setzt sich in Gang

Ulla Meineckes Texte sind sehr bildstark und funktionieren wie kleine Filme. Gute Texte, neu arrangierte und melodieenstarke Songs sowie überraschende Moderationen gehören zu ihren Auftritten.

Ironie nach Berliner Art

Seit mehr als 30 Jahren ist die Wahlberlinerin eine feste Größe in der deutschen Musik- und Kulturlandschaft. Ihre samtige Stimme, ihre poetische Sprache, nicht zuletzt ihre nachdenklich-ironische Sicht auf die alltäglichen Dinge begründen ihren Ruf als Sängerin, Dichterin und Autorin. Sie ist leidenschaftlich, charmant, schlagfertig. Immer hautnah am Publik – und das gilt ganz und gar für ihren Auftritt in der Alten Schmiede im Stöffel-Park.

Achtung, das wird Ihnen schmecken

Unser Caterer „Die Idee” sorgt ab 18.30 Uhr vor der Alten Schmiede für das leibliche Wohl – sozusagen zum Einstimmen! Bei Bedarf mit Wetterschutz.

Ort
Alte Schmiede im Stöffel-Park

Datum und Uhrzeit
Freitag, 27. Oktober 2017, Konzertbeginn 20.00 Uhr, Einlass 19.30 Uhr, freie Platzwahl

Preis
Vorverkauf EUR 30, an der Abendkasse EUR 32

Vorverkauf

Veranstalter
Stöffelverein und Kulturbüro der VG Westerburg

(Fotos: Röder-Moldenhauer (3); Tatjana Steindorf (1))

aktuelle Veranstaltungen